Unser Verband - die VEE Sachsen e.V.

VEE_Sachsen_Banner_Uebersicht.png

Die VEE Sachsen e.V. zählt zu den am längsten aktiven Netzwerken im Bereich der Erneuerbaren Energien. Das zentrale Ziel der Arbeit der VEE ist, die Förderung der  Nutzung Erneuerbarer Energien durch aktives fachübergreifendes Handeln mit Kompetenz und Objektivität zu unterstützen und voranzutreiben. Die  Vereinigung  ist gemeinnützig und sachsenweit tätig. Der Zweck der VEE ist die Förderung von Bildung und Erziehung sowie von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Nutzung Erneuerbarer Energien, insbesondere aus Sonne, Wind, Wasser, Biomasse, Geothermie und die Förderung des Umweltschutzes durch ihre Anwendung.

Die VEE-Mitglieder Dr. Wolfgang Daniels, Dr. Tilo Elfruth und Eberhard Ohm wurden in Beraterposition in den Energiebeirat des Sächsischen Staatsministers für Wirtschaft und Arbeit Sven Morlok berufen. Prof. Manfred Schmidt, Ehrenmitglied der VEE Sachsen e.V., fungiert als Berater des Netzwerks der Erneuerbaren Energien Industrien Sachsen (eesa).

Unser Beratungsservice und die Vermittlung des Erfahrungsaustausches für Projekte aller  Bereiche der  Erneuerbaren Energien sind unsere Dienstleistungen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, dann nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf.