Solar Party im Zukunftswald - Breitenbrunn (Erzgebirge), Donnerstag, 29. August 2024, 17 Uhr

2024-08-29 SP Nicole Laukner 700px.jpg

Wir laden zu einer Solar Party nach Breitenbrunn im Erzgebirge ein. Wir, das sind die "Omas for Future" (Leben im Einklang mit der Natur e.V.) und die VEE Sachsen e.V. gemeinsam mit Nicole Lauckner. Die Einladung richtet sich an alle Interessierte und vor allem an Eigenheimbesitzerinnen und -besitzer, welche vor der Frage stehen, wie sie sich preisstabil und versorgungsicher mit Hilfe von Erneuerbaren Energien mit Strom und Wärme versorgen können und ihre Mobilität nachhaltig gestalten.

Ziel der "Omas for Future" ist es, die Generation 50+ darüber zu informieren, welche Auswirkungen ihr Alltags- und Konsumverhalten auf Mensch und Natur hat, wie man gesünder lebt und dabei noch Geld einsparen kann. Am Tag der Erde ist in Leipzig auf dem Festival der Zukunft der erste Zukunftswald entstanden, welcher nun mit den Solar Partys durch Sachsen reist.

Wir werden gemeinsam den Abend entspannt im Zukunftswald verbringen, wo neben Informationen in angenehmer Stimmung bei Speisen und Getränken der Austausch nicht zu kurz kommen wird.

  • Donnerstag, 29. August 2024
  • 17 bis 20 Uhr
  • Breitenbrunn im Erzgebirge (die genaue Anschrift erhalten Sie nach Anmeldung, welche zwingend erforderlich ist)

Lasst Euch entführen auf einen Wandelpfad über kleine und große Meilensteine hin zu einer Welt, die frei ist von Brennstoffabhängigkeiten und Treibhausgasen.

Hier eine Auswahl der Sehenswürdigkeiten:

  • 2 Photovoltaik-Anlagen auf Carport und Ferienhaus
  • Batteriespeicher/Energiemanagement/Smartmeter mit flexiblem Stromtarif
  • Balkonkraftwerk 800 Wp
  • Ladestation Openwb für E-Auto mit Energiemanaegementfunktion/PV-Laden/Börsenstrompreis
  • 2 Elektrofahrzeuge: Tesla M3 LR Bj. 2020, Renault ZOE 40 kWh Bj. 2016
  • Heizsystem mit Sole-Wasser-WP Waterkotte/Fußbodenheizung - störungsfreier Betrieb seit 2005, betrieben mit 600 m² Flächenkollektor, zentrale Wohnraumlüftung
  • Gebäude mit Lehmputz innen, DIY-Holzfassade mit Isofloc-Einblasdämmung
  • in das Gelände eingefügte Garage mit extensivem Gründach

Nutzen wir die unerschöpfliche Kraft der Sonne! Der erschwingliche Solarenergieansatz verbessert die Wohnsituation, die individuelle Mobilität und sogar die Beheizung mittels effizienter Wärmepumpe.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstaltung wird im Rahmen des Programmes ENGAGIERT FÜR KLIMASCHUTZ gefördert durch die Stiftung Mercator. Bitte beachten: eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich - die Plätze sind begrenzt! Wir führen in diesem Jahr eine Vielzahl von Solar Partys durch, eine Übersicht finden Sie hier.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Hier können Sie Ihr Unternehmen, Ihre Einrichtung bzw. Ihre Organisation eingeben.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Wir versenden die Anmeldebestätigung und weitere Informationen zur Veranstaltung an diese Adresse.
Hier können Sie uns eine Anmerkung zu Ihrer Anmeldung übermitteln.
Wir verarbeiten die Daten entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen. Mit Angabe Ihrer Daten stimmen Sie zu, dass wir diese zu Zwecken der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeiten.