VEE Sachsen e.V. ernennt Dr. Wolfgang Daniels und Hans-Jürgen Schlegel zu Ehrenmitgliedern

Freitag, 24. Mai 2024 - 12:00
VEE Sachsen e.V.

Titelbild Ehrenmitglieder 700px.png

In ihrer Mitgliederversammlung im April 2024 hat die VEE Sachsen e.V. ihren langjährigen Vorsitzenden Dr. Wolfgang Daniels sowie Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Schlegel für seine besonderen Verdienste zu Ehrenmitgliedern berufen.

Die VEE Sachsen dankt das jahrzehntelange intensive Engagement ihres Mitgründers Dr. Wolfgang Daniels sowie seine Verdienste um die Energiewende und den Klimaschutz in Sachsen und darüber hinaus. Seit den 1970er Jahren setzt sich Daniels gegen Atomkraft und für den konsequenten Ausbau Erneuerbarer Energien ein.

Daniels stammt aus Mönchengladbach und lebt seit 1990 in Dresden. 1995 war er einer der Mitbegründer der VEE Sachsen e.V. und bis 2023 durchgängig ihr Präsident. Von 1987 bis 1990 war er Bundestagsabgeordneter der Grünen und Mitglied des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit sowie des Ausschusses für Forschung und Technologie. Er war einer der Initiatoren des Stromeinspeisungsgesetzes für erneuerbare Energien, dem Vorläufer des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG).

Auch in Sachsen engagierte sich Daniels politisch: Er gehörte von 2011 bis 2014 dem Dresdner Stadtrat an und war dort Energiepolitischer Sprecher der grünen Ratsfraktion. Zudem ist Daniels unternehmerisch und privat ein überzeugter Verfechter der Energiewende, realisierte selbst Windkraftanlagen im Freistaat mit seinem Projektentwickler Sachsenkraft und betreibt eine Wasserkraftanlage und ein Solaranlage.

Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Schlegel hat sich in den vergangenen Jahrzehnten einen Namen als führender Experte für die Dokumentation des Windkraft-Ausbaus im Freistaat Sachsen gemacht: Er führt die Windenergieanlagen-Statistik für Sachsen und gibt eine monatlich aktualisierte Studie zu den sächsischen Windstromerträgen heraus. Die VEE Sachsen würdigt nun diese akribische langjährige Tätigkeit von Hans-Jürgen Schlegel und bedankt sich für seine Arbeit.

Hans-Jürgen Schlegel wurde im Februar 2002 im damaligen Landesamt für Umwelt und Geologie (LfUG) für das Fachgebiet „Klimaschutz/Erneuerbare Energien“ berufen und vertrat dieses bis zum Eintritt in den Ruhestand im Juli 2008. Danach bearbeitete er in Zusammenarbeit mit der VEE Sachsen e.V. und dem BWE Landesverband Sachsen e.V. verschiedene Studien zum Stand der Erneuerbaren Energien in Sachsen. Hans-Jürgen Schlegel hält Vorträge zum Klimaschutz, Vorlesungen, Weiterbildungs-Seminare, berät Unternehmen, Verbände, Interessengruppen und veröffentlicht Beiträge in Fachzeitschriften.


Dr. Wolfgang Daniels berichtet auf der VEE-Jahrestagung 2023 aus seinem Leben zwischen "Aktivismus und Expertise".


Hans-Jürgen Schlegel berichtet regelmäßig vom Ausbaustand der Erneuerbaren Energien in Sachsen.